Lesefüchse wieder mit einem Stand auf der Münchner Freiwilligenmesse vertreten

Plakat Freiwilligenmesse 2014Am Sonntag, dem 19. Januar 2014, um 10:00 Uhr öffnet zum achten Mal die Münchner Freiwilligenmesse ihre Türen! Die Lesefüchse sind bei dieser Veranstaltung, welche sich fest in der Welt des ehrenamtlichen Engagements etabliert hat, natürlich wieder dabei. Am Lesefüchse-Stand können sich Interessierte grundsätzlich über Engagementmöglichkeiten informieren und Vorleserinnen und Vorleser kennenlernen. Die Messe findet im Gasteig, Rosenheiemer Str. 5, statt und dauert bis 17:00 Uhr.

Das Anliegen der Messe, veranstaltet von FöBE (Förderstelle für Bürgerschaftliches Engagement) und der Landeshauptstadt München ist es, an ehrenamtlicher Arbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger darüber aufzuklären, was für ein breites Spektrum an Initiativen, Organisationen, Verbänden und Vereinen es in der Stadt gibt. Ein besonderer Akzent liegt diesmal auf Paten- und Mentorenprojekten. Für Heranwachsende sind Bildungs- und Lernpaten eine zusätzliche Hilfe, auf dem Bildungsweg weiterzukommen. Es lohnt sich also auch für Lesefüchse, dort vorbeizuschauen und sich zu weiteren Initiativen im Bereich Kinder und Familie kundig zu machen. Das Rahmenprogramm bietet zusätzlich Informationen zum Ehrenamt und viel Unterhaltung mit Musik-, Tanz- und Kabarett-Einlagen.

Download Flyer Freiwilligenmesse

single.php