Tim und das Geheimnis der Knolle Murphy

Details

Autor: Autor: Eoin Colfer

Verlag: Beltz & Gelberg

ISBN: 978-3-407-79898-5

empfohlen von: Ulrich Unselt

in der Stadtbibliothek: Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig, Allach, Berg am Laim, Bogenhausen, Giesing, Laim, Neuaubing, Schwabing, Sendling, Waldtrudering, Westend, Neuhausen, Moosach, Hasenbergl, Hadern, Laim

unter der Signatur: k COL

Tim und sein Bruder Marty werden in den Sommer­ferien von ihren Eltern täglich zur städti­schen Leihbü­cherei gebracht, damit sie zu Hause kein Chaos anrichten. Die Bibliothek leitet eine ältere Dame, die von der Jugend “Knolle Murphy” genannt wird. Ein Gerücht besagt, dass die Biblio­the­karin bei ungehö­rigem Benehmen auf die Kinder aus einem Luftgewehr mit Kartof­fel­knollen schießt. Überhaupt führt sie ein sehr strenges Regiment. Die beiden Jungen gehen anfangs voller Wider­willen in die Bücherei, aber je mehr sie lesen desto mehr Gefallen finden sie daran. Als sie schließlich alle Jugend­bücher “verschlungen” haben, wenden sie allerlei Tricks an, um auch an die Bücher für Erwachsene zu kommen. Und endlich erhalten sie von “Knolle Murphy” sogar den offizi­ellen Erwach­se­nen­ausweis. Auf jeden Fall sind am Ende die ursprünglich vorhan­denen Vorur­teile abgebaut, sie verstehen sich immer besser, und es entsteht sogar beinahe eine Freund­schaft zwischen den Jungen und der in Wirklichkeit netten Dame Angela.

Die ganze Geschichte wird mit sehr viel Humor erzählt und ist mit hübschen Zeich­nungen illustriert.