Mia, Meik und die Mauerspechte

Cover Mauerspechte

Details

Autor: Karsten Stoll­werck

Verlag: Ravens­burger Verlag

ISBN: 978–3‑473–52404‑4

empfohlen von: Joachim Orlowski

Westberlin im Jahr 1989: Meik besucht seine Cousine in Ost-Berlin und lernt dabei Mia kennen, die er schnell in sein Herz schließt, da sie mutig ist und voller verrückter Ideen steckt. Am liebsten würde Meik Mia zu sich in den Westen holen, nur leider ist da noch die Mauer … Bald überstürzen sich die Ereignisse.

Eine packende Erzählung über die deutsche Teilung und die Wieder­ver­ei­nigung, über Bürger­rechte und die erste Liebe. Die Geschichte wird besonders anschaulich, wenn die Kinder in einem Stadtplan von Berlin anno 1989 beschriebene Orte entdecken und anhand von Fotos oder einem Original-Mauer­stück deutsche Geschichte visuell erleben können.