Frederick

Details

Autor: Leo Lionni

Verlag: Beltz & Gelberg

ISBN: 978-3-407-76007-4

empfohlen von: Christel Günther

in der Stadtbibliothek: In allen Stadtteilbibliotheken

unter der Signatur: b LIO

Die Maus Frederick ist ein Außen­seiter: Während alle anderen Mäuse fleißig Vorräte für den Winter sammeln, sitzt Frederick scheinbar tatenlos und faul in der Sonne. Im Winter, als die Nahrung der Mäuse aufge­braucht ist, und die Mäuse ihn vorwurfsvoll nach seinen gesam­melten Vorräten fragen, packt Frederick seine “Vorräte” aus: Mit Sonnen­strahlen, bunten Farben und Worten, die er im Sommer einge­fangen hat, kann er jetzt im kalten, dunklen Winter den Mitbe­wohnern Wärme und Freude vermitteln. Als Frederick den Mäusen ein selbst verfasstes Gedicht über die Schöpfung und den Jahres­zei­ten­wechsel vorträgt, rufen die Mäuse erstaunt aus: “Aber Frederick, Du bist ja ein Dichter.” Und er antwortet, wobei eine feine Röte seine grauen Mäuse­wangen überzieht: “Ich weiß es, Ihr lieben Mäuse­ge­sichter.” So findet der Sonderling Frederick wegen seiner künst­le­ri­schen Fähig­keiten nachträglich Anerkennung.

Ein Muss für alle Vorleser und Kinder. Ein weltbe­rühmter Klassiker seit 1967, wie überhaupt alle Bücher von Leo Lionni nur zu empfehlen sind.