Du schaffst das

Details

Autor: Zapf

Verlag: Tulipan

ISBN: 978-3-86429-413-6

empfohlen von: Eva Sucharowski-Gall

in der Stadtbibliothek: Kinder- und Jugendbibliothek am Gasteig

zu finden im Interessenkreis: Bilderbuch / Gefühle

unter der Signatur: b ZAP

Passend für die ersten Klasse und für Einzel­arbeit beim Lesemen­toring zur Entspannung für einen Schüler, so habe ich das Buch mit Erfolg eingesetzt.

Es gibt wenig Text, ist also zum Selber­lesen gut geeignet, die Illus­tration ist aller­dings etwas grell und plakativ, aber es gibt Kinder, die mögen das.

Die Geschichte ist ganz einfach: Die Haupt­figur ist eine lustige Kreuzung zwischen Biber und Stachel­schwein und ein Liebhaber von Maiskolben. Die wachsen auf einem benach­barten Inselchen, dorthin will nun unser Tier. Es startet viele Versuche, alle leider ohne Erfolg, der Schwimm­reifen hat ein Loch, das Surfbrett kentert, das Ruderboot hat ein Leck, auch mit der Taucher­glocke ist es zu gefährlich.

Unser Held schafft es also allein nicht, aber: Er ist nicht allein und so kann er sich zuletzt den Mais doch noch schmecken lassen, außerdem wartet eine neue vielver­spre­chende, wohlschme­ckende Aufgabe auf ihn.

Ein nettes, unkom­pli­ziertes Buch, das in der ersten Klasse Spaß macht.