Buchtipp

Tom und der Zauberfußball

von Ulla Klopp, Dietmar Brück
Herder Verlag 2008
ISBN: 978-3-451-70871-8

Tom und der Zauberfußball für Kinder ab 10 Jahren von Ulla Klopp und Dietmar Brück ist eine spannende Geschichte rund um den Globus, in der die Faszination und universelle Sprache des Fußballs spürbar wird. Jürgen Klopp, Trainer des FSV Mainz 05, hat das Vorwort dazu geschrieben.

Der elfjährige Tom ist im Fußballfieber: Im Miro-Klose-Trikot kommentiert er in seinem selbstgebauten Stadion auf dem Dachboden das Endspiel der Europameisterschaft. Wenn er doch nur selbst so kicken könnte wie seine Idole! Aber mit den eigenen Fußballkünsten hapert es. Das ändert sich, als er einen Lederball von seinem Opa auf dem Dachboden findet. Dieser alte Fußball hat magische Kräfte. Mit ihm fühlt sich Tom wie ein brasilianischer Starspieler. Der Zauberball besucht weitere Kinder in Schweden, Sizilien, Brasilien, Kalifornien, Malawi, England und Korea. Diese Mädchen und Jungs träumen wie Tom davon, einmal ein großer Fußballstar zu werden. Schließlich kommen alle in Bern zu einer gemischten Fußballmannschaft zusammen und ihre Träume werden ein Stück Wirklichkeit, wenn sie am Ende die Kinder-Weltmeisterschaft gewinnen.

Für Kinder ab 10 Jahren.

In der Stadtbibliothek: Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig

Zu finden im Interessenkreis: Kinderliteratur ab 9 Jahren

unter der Signatur: u KLO

 

→ Weitere Buchtipps

single-buchtipp.php