Einführungsabend für Interessierte

Für das laufende Schuljahr suchen die Lesefüchse Ehrenamtliche, die Kindern einmal in der Woche eine Stunde lang vorlesen: Klassische Märchen, lustige Geschichten oder spannende Sachbücher, einfach alles, was Spaß macht und die Kleinen interessiert. Das fördert Fantasie und Konzentration sowie die sprachliche Ausdrucksfähigkeit der Kinder.
Die Aufgaben eines Vorlesers/ einer Vorleserin werden an diesem Einführungsabend vorgestellt. Erste Praxis erhält man bei einer Hospitation, die man bei einem erfahrenen Teammitglied machen kann und auf einem kostenlosen Seminar.
Die Vorlesestunden werden in 17 Grundschulen, zwei Sonderpädagogischen Förderzentren, einer Kita und 17 Stadtteilbibliotheken in München angeboten.
Interessierte melden sich bitte in der Geschäftsstelle der Lesefüchse e.V. telefonisch unter 089-72016141 oder per Mail an info@lesefuechse.org.

Datum: Donnerstag, 9. November 2017
Zeit: 17:30 bis 19:00 Uhr
Ort: Stadtteilkulturzentrum Guardinistr

 

→ weitere Termine

single-event.php