Buchtipp

Keiner hält Don Carlo auf

von Oliver Scherz
und Peter Schössow (Illustrationen)
Thienemann-Esslinger
ISBN: ISBN: 978-3-522-18395-6

Carlo hat eine Menge Probleme. Dass er zu dick ist und leicht schwitzt, ist im Moment das kleinste davon. Die Frau am Schalter will ihm keine Bahnfahrkarte von Bochum nach Palermo verkaufen. Er ist nämlich erst 11 Jahre alt, auch wenn er sich für 13 ausgibt. Und vor allem: Seine Mutter weiß nicht, dass er gerade versucht, nach Süditalien zu reisen. Wenn sie es wüsste, dann würde sie es ihm verbieten. In Palermo wohnt seit einem knappen halben Jahr Carlos Vater, genauer, seit Carlos Mutter sich vom ihm getrennt hat. Und obwohl er immer wieder versprochen hat, Carlo zu besuchen, hat er es nicht getan. Deshalb ist Carlo sauer und fest entschlossen, seinen Vater aufzusuchen und ihn zur Rede zu stellen. Naja. Und, um ihn endlich wieder in den Arm zu nehmen. Carlo will diese Reise nach Palermo in jedem Fall machen, notfalls auch ohne Bahnticket.

Das Buch war ein voller Erfolg, durchgehend spannend, aber auch lustig.

Die Kinder fieberten, litten und freuten sich mit Carlo. Sie bewunderten seinen Mut, seine pfiffigen Ideen, mit denen er Schwierigkeiten und Gefahren meisterte, waren gerührt von der großen Sehnsucht/Liebe nach seinem Papa. Die weite, abenteuerliche Reiseroute konnten die Kinder anschaulich auf einer Landkarte verfolgen, die auf dem Tisch lag.

Resümee: Ein charmant-witziges Lesevergnügen für Jung und Alt über Trennung, eine große Reise und ganz viel Liebe.

Für Kinder ab 8 Jahren.

Empfohlen von Evi-Anna Wassilikos, Joachim Orlowski

In der Stadtbibliothek: Bogenhausen, Giesing, Isarvorstadt, Neuhausen, Pasing, Ramersdorf, Schwabing, Sendling, Westend, Zentralbibliothek Am Gasteig / Kinder- und Jugendbibliothek, Zentralbibliothek Am Gasteig / Kinder- und Jugendbibliothek, Fahrbibliothek 4, Fahrbibliothek 3

unter der Signatur: u SCHE

 

→ Weitere Buchtipps

single-buchtipp.php