Buchtipp

Gecko

Gecko. Die Bilderbuchzeitschrift


Gecko ist ein Sammelmagazin für Kinder und erscheint sechs Mal pro Jahr. Die bunte, griffige Zeitschrift ist jedoch nicht nur für die Kleinen geeignet, sondern auch Große haben Spaß an den poetischen Geschichten und abwechslungsreichen, vielzähligen Illustrationen. In jeder Ausgabe werden drei eigens illustrierte Vorlesegeschichten von renommierten Kinderbuchautoren und neuen Talenten vorgestellt. Zu den Gecko-Rubriken gehören der „Philosofisch“, „Wortsport“ und Alliterationen. Dazu: Lesetipps und Mitmachseiten. Eine Schmökerzeitschrift für die ganze Familie.

In der aktuellen Ausgabe erscheint die Gewinner-Geschichte „Erdbeben im Wasserglas” von Gabriele Matzantke. Im Rahmen des Autorenwettbewerbes im September 2010 anlässlich des dritten Gecko-Jubiläums erhielt diese Geschichte den ersten Preis. Es wird die wunderbare Freundschaft zwischen Enkel und Großvater erzählt. Auf kindgerechte Weise wird zugleich das Thema Alzheimer-Krankheit behandelt.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Empfohlen von Christine Ackermann

In der Stadtbibliothek: Allach-Untermenzing, Giesing, Hadern, Isarvorstadt, Pasing, Ramersdorf, Schwabing, Westend, Kinder- und Jugendbibliothek Am Gasteig,

unter der Signatur: 3 Z

 

→ Weitere Buchtipps

single-buchtipp.php